Datenschutzerklärung

 

Besucherzaehler

Die Nölke GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung sind wir dazu verpflichtet, Sie über die Art, den Umfang und die Verwendung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren.

 

Datenschutzerklärung der Nölke GmbH als PDF

 

  1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
  2. Dennis Nölke

    Geschäftsführender Gesellschafter der Nölke GmbH

    Auf der Löbke 1

    58553 Halver

    Tel.: 02353/666086

    E-Mail: info@noelke-gmbh.de

     

  3. Datenschutzbeauftragter
  4. Gemäß der gesetzlichen Anforderungen ist die Nölke GmbH nicht zur Stellung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtet.

     

  5. Datenverarbeitung und Verarbeitungszwecke
    • Die Homepage der Nölke GmbH wird auf den Servern der Strato AG, Pascalstraße 10
      10587 Berlin, gehostet.
    • Wenn Sie unsere Homepage aufrufen, werden automatisch Daten Ihres Browsers an Strato übermittelt, dort gespeichert und ausgewertet. Insbesondere werden Ihre vollständige IP-Adresse, der verwendete Webbrowser, Datum und Uhrzeit des Zugriffs und die übertragene Datenmenge erfasst.
    • Die Strato AG nutzt die oben genannten Daten, um für uns in anonymisierter Weise eine Nutzungsstatistik, hinsichtlich Art und Anzahl der aufgerufenen Seiten unserer Homepage, zu ermöglichen.
    • Soweit Sie uns über eine der zur Verfügung stehenden Kontaktmöglichkeiten personenbezogene Daten (Name, Anschrift, IBAN, Auftragsdetails, Bewerbungsinhalte etc.) übermitteln, erfolgt dies durch Sie ausdrücklich freiwillig
    • Nutzen Sie unsere E-Mail-Adresse, werden Ihre Daten ebenfalls durch die Strato AG erfasst und gemäß der geltenden rechtlichen Bestimmungen gespeichert und ausgewertet.
    • Die von Ihnen übermittelten personenbezogen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse oder sonstige Kontaktdaten sind allerdings zum Zwecke der Durchführung der bestehenden Kunden- und /  oder Lieferantenbeziehung notwendig und erforderlich, sie werden auf Grundlage vertraglicher Beziehungen erhoben, gespeichert und verwendet. Die Nölke GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt diese ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und für Anfragen, Bestellungen und einer ordnungsgemäßen Auftragsabwicklung und Kundenpflege. Sie dienen also ausschließlich der ordnungsgemäßen Verwaltung und Organisation der bestehenden Kunden- und / oder Lieferantenbeziehungen, solange diese bestehen. Dazu gehört auch die Dokumentation der Montage-, Service- und Wartungsarbeiten in Form von Text und Bild. Diese wird grundsätzlich dem Auftrag zugehörig abgelegt. Die Weitergabe an unbefugte Dritte erfolgt nicht. Die Dokumentation kann u. U. für etwaige Präsentationen, als Referenz und in der Werbung genutzt werden. Diese Überlassung erfolgt nur mit separater und beidseitiger Zustimmung.
    • Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen bedarf es Ihrer Einwilligung.
    • Die Nölke GmbH gibt personenbezogene Daten zur Gewährleistung der ordnungsgemäßen Durchführung eines Auftrages gegebenenfalls an Dritte weiter. Wir versichern, dass dies nur im Umfang der bestehenden Kunden- und / oder Lieferantenbeziehungen geschieht und dass Dritte ebenfalls durch unsere Datenschutzerklärung Ihnen gegenüber verpflichtet werden.
    • Personenbezogene Daten die Sie uns zum Zwecke einer Bewerbung übermitteln, werden von der Nölke GmbH lediglich intern für die Bewerberauswahl verwendet und im Falle einer Nichtberücksichtigung unverzüglich gelöscht.
    • Wir weisen darauf hin, dass unsere Homepage Links zu anderen Websites enthält. Wir wählen diese Links sorgfältig aus, können aber keine Gewähr dafür übernehmen, dass diese Websites dem aktuellen Datenschutzrecht Rechnung tragen. Informieren Sie sich bitte bei Bedarf auf der jeweiligen Website.
  6. Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung
    • Sie haben das Recht, über die Sammlung und Verwendung Ihrer Daten informiert zu werden. Sie können verlangen, dass Ihrer Daten durch uns nicht mehr genutzt werden und Sie können die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ebenso haben Sie das Recht, auf die Korrektur fehlerhafter Daten.
    • Sie haben ein Recht auf “Vergessenwerden”. Das heißt, die Nölke GmbH muss Ihre Daten nach der vollständig abgewickelten Geschäftsbeziehung beziehungsweise nach Beendigung des Kontaktes der keine Geschäftsbeziehung ist, Ihre Daten unverzüglich löschen. Dies gilt auch für Dritte die mit uns in einer Geschäftsbeziehung stehen.
    • Sie haben das Recht, Ihre bei uns gespeicherten Daten einzusehen und diese auf geeignetem und sicherem Weg übertragen zu bekommen.
    • Sie haben das Recht, bei einer Gefährdung der Datensicherheit, innerhalb von 72 Stunden nach einem gefährdenden Ereignis, informiert zu werden.